Theater Verein Oberursel e.V.

Mitglied im Verband Hessischer Amateurtheater e.V.



Theater Verein Oberursel e.V.

Der Theater Verein Oberursel e.V. wurde am 2. April 1990 auf Initiative von Schauspieler und Regisseur Jochen Ziegler ( 1996) gegründet. Der Verein startete mit rund 40 und zählt heute knapp 100 Mitglieder.

Im Oktober 1990 inszenierte Jochen Ziegler als erstes Stück „Kabale und Liebe". Der Verein wollte die ganze Vielfalt des Theaters zeigen und brachte in der Folge neben Dramen auch Komödien und Kinderstücke auf die Bühne.

Anlässlich der 1200-Jahr-Feier (im Jahr 1991) der Stadt Oberursel führte der Theater Verein das historische Stück „Das Spiel von der befreiten Glocke“ auf dem Marktplatz auf. Der große Zuspruch weckte in Jochen Ziegler den Wunsch, einen geeigneten Platz für eine Freilichtbühne zu finden. Im Sommer 1994 wurde dieser Traum Wirklichkeit.

Auf der eigens im Park der Gewerkschaftsjugend eingerichteten Freilichtbühne entstand in Kooperation mit der Stadt Oberursel das „Theater im Park“ (TiP). Große klassische Theaterstücke und Komödien  sind seitdem ein Bestandteil des Oberurseler Kulturlebens. Durch die Zusammenarbeit mit der Stadt und dem Kultur- und Sportförder­verein (KSfO) ist das „Theater im Park“ inzwischen auch über die Grenzen Oberursels hinaus ein Begriff. Seit dem Sommer 2010 werden die Freilichtproduktionen im Park der Klinik Hohe Mark aufgeführt.

Neben den zeitaufwändigen Proben sowie den zahlreichen Aufführungen des „TiP“ und dem in der Vorweihnachtszeit fest etablierten Kinderstück gelingt es uns meistens auch eine Frühjahrs- bzw. Herbstproduktion auf die Bühne zu bringen.

Der Theater Verein hat sich zur Aufgabe gemacht anspruchsvolles Amateurtheater zu bieten das allen Beteiligten vor, auf und hinter der Bühne Spaß bereiten soll. Jeder der die Theaterwelt kennen lernen möchte ist herzlich willkommen. Außer dem eigent­lichen Theaterspielen gibt es im Verein viele weitere Aufgaben bei denen man seine Talente einbringen kann. Egal, ob Kostüme nähen, Bühnenbild bauen, Requisiten basteln, für jeden ist etwas dabei.

Die Proben zu den laufenden Produktionen finden  2-3 mal pro Woche in der Burgwiesenhalle, im Ferdinand-Balzer-Haus oder in der Stadthalle Oberursel statt.

Unsere Kinder- und Jugendgruppe trifft sich wöchentlich in der Stadthalle Oberursel. Kinder ab 8 Jahren können hier spielerisch die Grundlagen der Theaterspielens kennen lernen.

Wer beim Theater Verein Mitglied wird kann sich entsprechend seinen Neigungen weiterbilden. Vom Verband Hessischer Amateurtheater e.V., dem der Verein angeschlossen ist, werden über das ganze Jahr hinweg Fortbildungskurse zu verschiedenen Themen­bereichen angeboten.

Vereinsinterne Workshops, die von ausgebildeten Seminarleitern durchgeführt werden, stehen ebenfalls auf dem Programm. Die Kosten hierfür werden vom Verein getragen.

Als Mitglied haben Sie auch die Möglichkeit, Veran­staltungen der Nachbarbühnen, die ebenfalls dem  Verband Hessischer Amateurtheater e.V. angehören, weitgehend kostenfrei zu besuchen. Das gilt selbstverständlich auch für eigene Aufführungen des Vereins.

Sie haben Lust auf Theater bekommen, haben Anregungen oder Fragen?

Kontakt:

Theater Verein Oberursel e.V.
c/o Thomas Bandy

Ziegelhütte 6
61476 Kronberg

Telefon: 06173 / 606810
E-Mail: info[at]theatervereinoberursel.de

 

© 2009 Theater Verein Oberursel e.V.